Wertvoll

Habt ihr schon mal versucht einen Job zu finden? Ich kann Euch sagen, das ist gar nicht so einfach! Könige hat man anscheinend am liebsten als Kunden. Manche machen damit sogar Werbung: Bei uns ist der Kunde König! Ja, aber ich wollte doch kein Kunde sein und Geld ausgeben, sondern mir erst mal Geld verdienen.

Neulich habe ich nämlich so einen Satz in der Zeitung gelesen: „….wir haben einen wertvollen Mitarbeiter verloren.“ Genau! Arbeiter sind wertvoll, weil sie Geld haben und ich habe keins. Oder nicht viel, nur das Taschengeld, das ich von Susanne bekomme. Aber das ist ja kein verdientes Geld und zählt darum nicht.

Also, das dachte ich bisher.

Aber heute in der Kirche habe ich gelernt, dass alle Menschen wertvoll sind. Dazu reicht es einfach, dass jemand einen lieb hat. Manchmal sagt man ja sogar Schatz zueinander, und Schätze sind auf jeden Fall wertvoll. Sogar Schätzchen, auch wenn die ganz klein sind.

Und weißt du was? Selbst wenn du keinen Menschen hast, der dich lieb hat und Schatz zu dir sagt, dann hat dich immer noch Gott lieb. Das ist doch toll, oder?

Mir ist dann echt ein Stein vom Herzen gefallen, dass ich mir doch keine Arbeit suchen muss und trotzdem wertvoll bin.

Aber ich werde die Stellenanzeigen auch weiterhin lesen. Vielleicht sucht Dr. Oetker ja irgendwann mal einen Kuchentester und dann werde ich mich auf jeden Fall bewerben!

🙂

PIC_5996

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s